Der Vollererhof


Herzlich Willkommen


Zur Ihrer Information: bis einschließlich 21.12.2019
haben wir Betriebsurlaub.
Unsere Rezeption ist aber immer von Montag bis Freitag
von 08.00h bis 16.30h für Sie erreichbar.

 

Ein Willkommens-Bonus noch für den Herbst:

All unsere Gästen, die ab jetzt (1.10.2019) noch einen Aufenthalt bis zum 8. Dezember 2019 buchen, begrüßen wir mit einem 10%-Rabatt auf das Aufenthalts-Arrangement.

(Treuepunkte können nicht zusätzlich gewährt werden)

Christian Scheck

Ja, Sie sind uns herzlich willkommen – hier an diesem besonderen Ort. Ja, es ist ein besonderer Ort – das wussten schon die Kelten vor über 2000 Jahren zu schätzen. Und ohne sehr feinfühlig sein zu müssen, spürt man, dass hier heroben über dem Salzachtal, eine Kraftquelle wirkt.

Drei Generationen ist der Vollererhof nun schon im Besitz unserer Familie. Er ist nicht nur unsere Heimat, nein, sein Bestehen und kontinuierliche Weiterentwicklung ist uns Herzensangelegenheit.

Ich bin einfach gerne hier heroben, ich bin gerne bei unseren Gästen! Ich genieße die Zeit, in der ich mich um die Anlagen kümmern kann. Ich gehe darin auf, die Vielfalt der umgebenden Natur wahrzunehmen und möglichst viel mit meiner Hündin “HAPPY draußen sein zu können.

Wir freuen uns immer darüber, wenn wir Sie zu Gast am Vollererhof haben dürfen! Wenn Sie eine gute Zeit bei uns verbringen, wenn Sie alleine schon neue Kräfte durch die Besonderheit  dieses Ortes spüren können, wenn Sie am Tag Ihrer Abreise einfach erholt, zufrieden und mit einer kleinen Portion Glückseligkeit  nach Hause fahren, dann haben wir unsere Arbeit gut erledigt!

Vielleicht möchten Sie uns auch einmal auf Facebook besuchen – hier, auf der rechten Seite, finden Sie auf jeden Fall schon einmal eine Übersicht aktueller Beiträge.

Ihr Christian Scheck

PROSPEKT DOWNLOAD


Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Facebook Posts

Man muss kein Verständnis für Chakren aufbringen, um zu spüren, dass der Untersberg etwas Magisches an sich hat... "Morning-walk" mit HAPPY.... ... See MoreSee Less

Man muss kein Verständnis für Chakren aufbringen, um zu spüren, dass der Untersberg etwas Magisches an sich hat... Morning-walk mit HAPPY....

Comment on Facebook

Ich stimme zu. Man kann sogar an die Nichtexistenz von Chakren glauben (so wie ich) und sich trotzdem an diesem Ort besonders wohl fühlen.

Lovey lovey location

Cliffe!

1 month ago

VOLLERERHOF - Hotel & Gesundheitszentrum - Salzburg

Letztes Wochenende bei uns am Vollererhof - hoffe, ihr konntet die Tage noch genießen... Man glaubt es kaum - morgen Abend soll der Winter schon anklopfen ... See MoreSee Less

Schöner könnte der Herbst nicht sein... selbst die Geranien blühen noch in voller Pracht. ... See MoreSee Less

Die neuen E-Bikes für unsere Gäste. Von small und medium bis large - für jeden das passende Fahrrad.Und das Beste daran: Sie können Ihr Eigenes gleich vor Ort bestellen! ... See MoreSee Less

Die neuen E-Bikes für unsere Gäste. Von small und medium bis large - für jeden das passende Fahrrad.Und das Beste daran: Sie können Ihr Eigenes gleich vor Ort bestellen!

Comment on Facebook

What a wonderful idea... Great news

Bei schönstem Wetter wird heute gehackt... Hackschnitzel für unser Heizwerk. ... See MoreSee Less

Bei schönstem Wetter wird heute gehackt... Hackschnitzel für unser Heizwerk.

Rotwild-Zuwachs: In diesem Moment ist das erste Kitz geboren worden... ... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Entzückend das Kleine!

Oh, wie schön ✨❤

Wenn diese Tiere dann noch leben dürften statt auf dem Teller zu landen, wäre das Glück perfekt 🤗

Astrid Perner🥰

Lisa Thomas

View more comments

Frohe Ostern wünschen alle vom Vollererhof, auch die 4Beiner... ... See MoreSee Less

Frohe Ostern wünschen alle vom Vollererhof, auch die 4Beiner...

ganz frisch und natürlich selbst gemacht... "we love Bärlauch"... ... See MoreSee Less

ganz frisch und natürlich selbst gemacht... we love Bärlauch...
Load more


 

Ihre Gastgeber


Karin Pilz – Hoteldirektorin

Wir freuen uns und stellen vor: Karin Pilz, unsere neue Hoteldirektorin. Seit Oktober übernimmt Sie am Vollererhof die Verantwortung für den operativen Bereich und ganz speziell auch Ihre Betreuung.

Jahrelange Erfahrung, ein offenes und gastfreundliches Wesen und vor allem Qualitätsbewusstsein zeichnen Karin Pilz aus.

Schon heute freut sich Karin Pilz, Sie bald persönlich begrüßen zu dürfen!

 

 

Susanne Ölz – Spa-Direktorin

Vielseitig, überlegt, hilfsbereit und mit viel Gespür für die alltäglichen Bedürfnisse unserer Gäste, hat sie als diplomierte Kosmetikerin, Physiotherapeutin und Shiatsu-Therapeutin eine sehr individuelle und gut ausgerichtete therapeutische Perspektive.

Mit viel Geschick und erstklassigen Fachkenntnisse zeichnet sie verantwortlich für die Qualität der therapeutischen Behandlungen, die Gestaltung optimaler Behandlungskombinationen sowie der bedarfsorientierten Angebotsgestaltung. Zentrum all ihrer Tätigkeiten stehen gleichermaßen die Sinn- und auch Werteorientierung. In der Kurbegleitung geht es ihr immer um ein ganz persönliches, ganzheitlich-energetisches und  nachhaltiges Gesundheitskonzept.

Susanne Ölz ist als Familienmitglied, ebenfalls am Vollererhof aufgewachsen.  Unser Haus und unsere Gäste liegen ihr sehr am Herzen und so fühlt sie sich immer auch als Ansprechpartner für jegliche Wünsche.

 

vh_sfegerl

Dr. Sepp Fegerl – Ärztliche Leitung & Kurarzt

Bereits seit über 25 Jahren ärztlicher Leiter und Kurarzt im Gesundheitszentrum. In dieser Zeit wurde er zum Vertrauensarzt vieler Gäste, die nicht nur ihr Regenerations- und Kurprogramm im Haus von ihm begleitet wissen wollen. Als medizinische Kapazität am Vollererhof, trägt er maßgebend bei zum zeitgemäßen Therapie- und FX Mayr-Angebot.

Besonders bei der Entwicklung der FX Mayr Philosophie bzw. deren Ansätzen, von der reinen “Milch-Semmel-Diät” zu einer individuellen Regenerationskur, gilt Dr. Fegerl unter den “Mayr-Ärzten” als anerkannt und gestalterisch federführend, was nicht zuletzt seine Position als wissenschaftlicher Beirat im Vorstand der Internationalen Gesellschaft der Mayr-Ärzte dokumentiert.

 

Unsere Geschichte

Tradition & Philosophie


vh_web_content_vollererhofalt

Der Name Vollererhof wurde über Jahre aus den ursprünglichen Namen des Gutes “Foiern und Vollern” abgewandelt. “Foiern” ein Name mit keltischen Wurzeln steht für die Feuer- und Signalstellen aus der Keltenzeit. Die Keltenkanne, die in einer Grabstätte am Dürrnberg bei Hallein gefunden wurde, steht schon seit vielen Jahren als Zeichen der Wasserverbundenheit und im Sinne des Kurgedankens für das Hotellogo.

Ursprünglich befand sich dort, wo heute der Vollererhof steht, ein Bergbauernhof, den die Großeltern von Christian Scheck, Willy und Michaela Eberlein, 1927 erwarben. Sie erkannten das Potential, das der Hof aufgrund seiner einzigartigen Lage zu bieten hatte und wandelten die Landwirtschaft des Foiern und Vollern Guts zu einem Gast- und Hotelbetrieb um. Damit wurde der Grundstein für das renommierte Haus gelegt.

vh_web_content_vollererhofneu

Heute ist der Vollererhof ein modernes, aber stets traditionsbewusstes Haus, mit ärztlich geführtem Gesundheitszentrum. Das Hotel verfügt mit seinen drei Gebäuden insgesamt über 62 Zimmer, Junior-Suiten und Suiten.

Für Gäste mit dem Vollererhof-Inklusive-Arrangement oder à-la-carte-Auswahl steht ein gemütliches Restaurant und für die Kurgäste mit individuellem Diät-Programm ein eigenes Kur-Restaurant zur Verfügung.

Ein großzügiger Lobby-Bereich lädt ein zum Verweilen – nicht nur sonntags wenn wir zu Pianomusik und Empfangscocktail einladen.

Die große Allwetter-Relax-Anlage bietet unseren Gästen auf über 2000m2 ausreichend Platz zum Wohlfühlen und Genießen, mit: Hallenbad, Sole-Freibecken, Panorama-Sauna, Laconium, Dampfbad und Sole-Stollen, sowie  großem Kraftsport-und Fitnessraum und eigenem Gymnastikraum.

 

 

 

Was wir besonders schätzen – die wunderbare Ruhe hier am Berg.

Wir sind uns der Besonderheit des keltischen Kraftplatzes, auf dem der Vollererhof steht, bewusst und schätzen den hohen Erholungswert, den uns die Natur hier bietet. Wir verbinden das einmalige Panorama, die Bergwelt, die Wälder, den Ausblick und die Ruhe mit dem besonderen Ambiente und der herausragenden Wohnkultur unseres Hauses zu einem Lebensgefühl, das Kraft und Energie für Körper, Geist und Seele spendet.

Es gibt viele Gründe für einen Aufenthalt am Vollererhof

Die Kombination aus Traditionshotel und sanitätsbehördlich anerkanntem Ambulatorium ist sicher einzigartig im Salzburger Land.

Seit dem Jahr 1967 findet man hier ein medizinisch-therapeutisches Angebot, das viel mehr, als nur  “Wellness” bedeutet: ein professionelles Team aus Ärzten, Therapeuten und Schönheitsspezialisten kümmert sich um Ihr Wohlbefinden, begleitet Sie auf dem Weg zu mehr Vitalität und Balance und stellt Ihre Gesundheit in den Mittelpunkt des täglichen Schaffens.

Schon seit fast 30 Jahren bildet die Philosophie und Kurmethodik nach der FX Mayr-Therapie den Schwerpunkt des Gesundheitsangebotes. Diese verbinden wir im Sinne eines ganzheitlichen und modernen Ansatzes mit Disziplinen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, der Kinesiologie, der Aktiv- und Physiotherapie und dem Leitgedanken, dass jeder Ansatz nur gut ist, wenn er Ihnen individuell angepasst wird!

Der Vollererhof ist aber noch viel mehr, als ein Kurhotel. Er ist ein Haus für alle Jahreszeiten und viele Urlaubsmotivationen. Ob Sie nun zur intensiven Entschlackung und “Detox-Kur” kommen, ein Wellnesswochende hier bei uns verbringen, Ihren Aufenthalt dazu nützen möchten, um die Stadt Salzburg zu entdecken oder die Festspiele zu besuchen, besondere Feiertage im gemütlichen Rahmen begehen wollen oder einfach nur als Tages-Gast dem täglichen Treiben entfliehen möchten – am Vollererhof lässt sich das alles wunderbar verbinden.

 vh_vollererhof_areal

Das Vollererhof-Areal